Angebote zu "Buch" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Bildermaus - Lesen lernen mit Stickern: ...
4,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lesen lernen ist nicht schwer . Mit schönen Stickern macht es sogar Spaß!Ist ein Zwerg klüger als ein Flaschengeist? Wieso lässt sich ein ganz normaler Baum nicht fällen und ist das schneeweiße Einhorn wirklich echt? Eines ist sicher, im Zauberwald ist alles möglich!Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) lesen lernen . Mit vielen bunten Bildern, welche die Hauptwörter im Buch ersetzen, und einer großen Fibelschrift wird Lesen kinderleicht. Bunte Sticker helfen dabei, leichte Textaufgaben richtig zu beantworten. Seiten zum Ausmalen sorgen darüber hinaus für wohlverdiente Belohnungspausen und jede Menge Spaß. So wird auf spielerische Weise das Textverständnis geschult und Freude am Lesen vermittelt.Mehr über die Bildermaus, spannende Spiele und Leseproben unter www.leseloewen.de .Werner Färber, geb. 1957 in Wassertrüdingen, strebte zuerst die Laufbahn als Lehrer an, entschied er sich während eines Unterrichtsjahres in Dundee/Schottland doch dagegen. Zunächst hielt er sich mit allen (un-)möglichen Jobs über Wasser, ehe er als Kinder- und Jugendbuchautor sowie Übersetzer Fuß fasste. Er lebt seit vielen Jahren mit seiner Frau in Hamburg.Martina Theisen, geb. 1968 in Fulda, studierte Kommunikations-Design mit den Schwerpunkten Fotografie und Illustration in Mainz. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Fernsehgrafik beim SWR illustriert sie nun Schulbücher und Kinderbücher.

Anbieter: myToys
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Tobias Mann: Chaos
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tobias Mann, Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftlicher Musiker, widmet sich in seinem 6. Bühnenprogramm einem echten Herzensthema: dem Chaos. Der temperamentvolle Profi-Chaot und Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017 in der Sparte Kabarett nimmt sein Publikum mit auf eine Expedition in die Irrnis und macht dabei weder vor der großen Politik noch vor den nicht minder großen Wirrungen des Alltags halt.Chaos regiert die Welt: Wären Planet Erde und der Mensch auf Facebook befreundet, ihr Beziehungsstatus stünde auf ?Es ist kompliziert?. Einziger Unterschied - dort, wo zwischenmenschliche Beziehungen abkühlen, erwärmt es sich hier bedrohlich. Im Namen von Konsum und Kapitalismus wird alles an Bodenschätzen und Lebewesen ausgebeutet, was nicht bei Drei auf dem Baum ist. Und selbst das, was da oben hockt, holen findige Unternehmer noch runter, fällen den Baum und machen daraus pädagogisch wertvolles Holzspielzeug. So ein Zynismus setzt dem Fass ja wohl die Krone der Schöpfung auf! Und genau jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem die Erdbevölkerung angesichts dieser lebensraumbedrohenden Zustände zusammenrücken müsste, fällt die gesamte Menschheit zurück in die Steinzeit. Wenngleich zu vermuten ist, dass es damals im Pleistozän eine ganze Ecke gesitteter zuging als heute in den Online-Kommentarspalten der großen Nachrichtendinosaurier. Jeder gegen Jeden. Alle gegen Alle. Und auf jeden Fall ?Ich zuerst!? Mal ehrlich - bei dem Chaos klickt doch keiner mehr durch!Aber steckt in all dem Gewusel nicht auch das Potential eines echten Neuanfangs? Muss es nicht erst mal schlimmer werden, damit es wieder besser wird? Und überhaupt: Wird Chaos nicht oft auch mit Veränderung verwechselt und umgekehrt? Jede Menge Chaos entsteht doch erst dadurch, dass Menschen versuchen, Chaos zu verhindern ? eine Erfahrung, die vor allem Eltern jeden Tag aufs Neue machen. Sie müssen den Nachwuchs auf eine Welt vorbereiten, die sie selber nicht mehr verstehen. Ein via YouTube verbreiteter Influencer-Virus sorgt dafür, dass geschäftstüchtige Netz-Gesichter verwirrten Teenagern erklären, welche Turnschuhe es jetzt zu tragen gilt, um in dieser Gesellschaft überhaupt noch als Mensch wahrgenommen zu werden. Doch selbst wenn man den Verlockungen des Materialismus entsagt und ein umweltfreundlicher Konsument sein will, verunsichert einen die Suche nach Nachhaltigkeit meist ziemlich nachhaltig. Schließlich wird bei vermeintlichen Bio-Produkten gelogen bis sich die regenwaldfreundlich geschlagenen Balken biegen.Was aber hilft gegen derlei Ungemach? Auf jeden Fall Humor. Darum geht Tobias Mann in diesem Bühnenprogramm streng satirisch der Frage nach, wohin das mit uns Menschen noch führen soll. Er spinnt die Verrücktheiten unserer ach so zivilisierten Gesellschaft weiter und denkt sie konsequent satirisch zu Ende. Dabei ist er, wie er halt ist: durch und durch optimistisch und unerschütterlich positiv! Umarme das Chaos, sonst umarmt es Dich! Letztlich ist es doch so, wie der Chaostheoretiker aus ?Jurassic Park? weise festgestellt hat: Das Leben findet einen Weg!Der Träger des Bayerischen Kabarettpreises, des Hamburger Comedy Pokals und des Bonner Prix Pantheons bietet einen einmaligen ?Furor aus Comedy, Kabarett und Unsinn? (Bonner Rundschau). Nicht umsonst schreibt Der Westen ?Man könnte Seiten füllen mit Lobeshymnen.? Könnte man. Aber am besten schaut man sich diese ?geniale Personifikation aus knallhartem Gesellschaftskritiker, Rächer der Politikverdrossenen und strahlendem Comedian? (Passauer Neue Presse) mit seinem ?atemberaubenden Hochgeschwindigkeitskabarett? (Memminger Zeitung) einfach selber an.Tobias Mann ist zusammen mit Christoph Sieber Gastgeber der monatlichen, kabarettistischen Late-Night-Show ?Mann, Sieber!? im ZDF. Daneben ist er auch immer wieder in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen, u.a. ?Mitternachtsspitzen?, ?Die Anstalt?, ?Pufpaffs Happy Hour?, ?Schlachthof? uvm. Außerdem ist er regelmäßig als Moderator der Radiosendung ?WDR Kabarettfest? im WDR-Radio zu hören. 2019 erschien sein zweites Buch ?Verrückt in die Zukunft? im Ullstein Verlag.Foto: Thomas Klose

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Homöopathie für Pflanzen: Ein praktischer Leitf...
11,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein handlicher Ratgeber über die häufigsten Pflanzenerkrankungen, Schädlinge und Verletzungen und deren bewährte homöopathische Behandlung. Homöopathie bei der Behandlung von Pflanzen ist auf dem Vormarsch. Christiane Maute ist eine der Vorreiterinnen, die bereits vor zehn Jahren begann, die Nutz- und Zierpflanzen in ihrem Garten und die ihrer Bekannten homöopathisch zu behandeln - sowohl bei Erkrankungen und Verletzungen als auch vorbeugend zum Pflanzenschutz. Die Reaktion der Pflanzen auf die Homöopathie war für sie in vielen Fällen verblüffend; die Anwendung erwies sich als einfach, preisgünstig und hat außerdem positive Nebenwirkungen auf die Umwelt. Ob bei Blattflecken-Krankheit der Rosen, Braunfäule der Tomaten nach langem Regen, Feuerbrand an Obstbäumen, Schädlingsbefall, Kräusel-Krankheit bei Aprikosen- und Pfirsichbäumen, Krebs, Mehltau, Monilia-Fruchtfäule an Obstbäumen, Pilz-Krankheiten, Schneckenbefall, Sternrußtau, Verkrüppelung und schwachem Wachstum - Frau Maute erläutert zu all den häufigsten Erkrankungen die wichtigsten homöopathischen Mittel. Auch bei Folgen von Frost, Hagelschäden, Verletzungen, Nässestau, Schnittwunden nach Baum- u. Strauchschnitt, Sonneneinstrahlung, Hitzeschäden, Umtopfen, Vergiftungen und vernachlässigte Pflanzen sind die Anweisungen klar und auch für Laien leicht umsetzbar. Das Buch ist ein gut verständlicher Ratgeber. Die meisten Erkrankungen sind mit Bildern dargestellt und werden kurz erklärt, damit auch ein Nicht-Fachmann per Blickdiagnose die Erkrankung erkennen kann und leichter zum richtigen Mittel findet. Genau beschrieben sind Dosierung und Art der Anwendung, wann ein neues Mittel gegeben werden muss und wie häufig es wiederholt werden muss. Ein kurze, übersichtliche Arzneimittellehre rundet das Werk ab. Fazit: Ein besonders für Hobbygärtner geeigneter Ratgeber, der durch Übersichtlichkeit besticht und auch Nicht-Homöopathen schnell zu begeisterten Anwendern werden lässt.

Anbieter: reBuy
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Keine Willkommenskultur für Douglasien im deuts...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 130 Jahren wird in Mitteleuropa die aus dem pazifischen Nordamerika stammende Douglasie angebaut. Forstwirte schätzen sie, weil vielerorts kein Baum besser wächst und mehr Holz bringt als diese Art. Für die Naturschützer ist der Wald dagegen ein Wallfahrtsort, in dem deutsche Eichen und Buchen dominieren sollen. Einen Neophyten wie die Douglasie will man mit Hilfe aller möglichen deutschen und europäischen Gesetze und Vorschriften verdammen und fällen, wenn es nur irgendwie durchsetzbar ist. Dieses Buch versucht, die geistigen Wurzeln und Auswirkungen der Interessengegensätze tiefgründig offenzulegen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Keine Willkommenskultur für Douglasien im deuts...
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 130 Jahren wird in Mitteleuropa die aus dem pazifischen Nordamerika stammende Douglasie angebaut. Forstwirte schätzen sie, weil vielerorts kein Baum besser wächst und mehr Holz bringt als diese Art. Für die Naturschützer ist der Wald dagegen ein Wallfahrtsort, in dem deutsche Eichen und Buchen dominieren sollen. Einen Neophyten wie die Douglasie will man mit Hilfe aller möglichen deutschen und europäischen Gesetze und Vorschriften verdammen und fällen, wenn es nur irgendwie durchsetzbar ist. Dieses Buch versucht, die geistigen Wurzeln und Auswirkungen der Interessengegensätze tiefgründig offenzulegen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Geschichten aus dem Zauberwald
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesen lernen ist nicht schwer . Mit schönen Stickern macht es sogar Spaß!Ist ein Zwerg klüger als ein Flaschengeist? Wieso lässt sich ein ganz normaler Baum nicht fällen und ist das schneeweiße Einhorn wirklich echt? Eines ist sicher, im Zauberwald ist alles möglich!Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) lesen lernen . Mit vielen bunten Bildern, welche die Hauptwörter im Buch ersetzen, und einer großen Fibelschrift wird Lesen kinderleicht. Bunte Sticker helfen dabei, leichte Textaufgaben richtig zu beantworten. Seiten zum Ausmalen sorgen darüber hinaus für wohlverdiente Belohnungspausen und jede Menge Spaß. So wird auf spielerische Weise das Textverständnis geschult und Freude am Lesen vermittelt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Geschichten aus dem Zauberwald
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesen lernen ist nicht schwer . Mit schönen Stickern macht es sogar Spaß!Ist ein Zwerg klüger als ein Flaschengeist? Wieso lässt sich ein ganz normaler Baum nicht fällen und ist das schneeweiße Einhorn wirklich echt? Eines ist sicher, im Zauberwald ist alles möglich!Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) lesen lernen . Mit vielen bunten Bildern, welche die Hauptwörter im Buch ersetzen, und einer großen Fibelschrift wird Lesen kinderleicht. Bunte Sticker helfen dabei, leichte Textaufgaben richtig zu beantworten. Seiten zum Ausmalen sorgen darüber hinaus für wohlverdiente Belohnungspausen und jede Menge Spaß. So wird auf spielerische Weise das Textverständnis geschult und Freude am Lesen vermittelt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Aloe arborescens gegen Krebs
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bringt ein Hausrezept aus der traditionellen Klosterheilkunde Brasiliens nach Europa, das bereitsseit Langem bei zahllosen Fällen von Krebs und anderen schweren Erkrankungen geholfen hat. Die von PaterRomano Zago erprobte und weiterentwickelte Rezeptur besteht aus dem Saft des ganzen Blattes der Aloearborescens (zu Deutsch: Baum-Aloe oder Tintenfisch-Aloe), aus nicht erhitztem und unbehandeltem Honig und einem Aloe-arborescens-Extrakt mit 1% Alkohol. In Brasilien verwenden die Einheimischen diese Pflanze seit Generationen zur Stimulierung des Immunsystems, zur Anregung des Magen-Darm-Trakts und des Stoffwechsels.Untersuchungen unabhängiger Labore haben ergeben, dass der in dieser Rezeptur verwendete Saft der Aloe arborescens das gesamte Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen, Mono- und Polysacchariden, Mineralstoffen sowie zusätzlichen pflanzlichen Nährstoffen enthält. Aktuelle Studien des Palatinin-Salzano-Venezia-Instituts in Italien belegen, dass die Aloe arborescens sogar über 200 Prozent mehr phytotherapeutische Inhaltsstoffe verfügt als die allseits bekannte Aloe vera.Mit anschaulichen Erfahrungsberichten und der genauen Anleitung zum Herstellen der Rezeptur richtetsich dieses Buch an alle schwer erkrankten Patienten und deren Angehörige sowie an Heilpraktiker und Komplementärmediziner, aber auch an alle, die sich vorbeugend schützen möchten.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Aloe arborescens gegen Krebs
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bringt ein Hausrezept aus der traditionellen Klosterheilkunde Brasiliens nach Europa, das bereitsseit Langem bei zahllosen Fällen von Krebs und anderen schweren Erkrankungen geholfen hat. Die von PaterRomano Zago erprobte und weiterentwickelte Rezeptur besteht aus dem Saft des ganzen Blattes der Aloearborescens (zu Deutsch: Baum-Aloe oder Tintenfisch-Aloe), aus nicht erhitztem und unbehandeltem Honig und einem Aloe-arborescens-Extrakt mit 1% Alkohol. In Brasilien verwenden die Einheimischen diese Pflanze seit Generationen zur Stimulierung des Immunsystems, zur Anregung des Magen-Darm-Trakts und des Stoffwechsels.Untersuchungen unabhängiger Labore haben ergeben, dass der in dieser Rezeptur verwendete Saft der Aloe arborescens das gesamte Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen, Mono- und Polysacchariden, Mineralstoffen sowie zusätzlichen pflanzlichen Nährstoffen enthält. Aktuelle Studien des Palatinin-Salzano-Venezia-Instituts in Italien belegen, dass die Aloe arborescens sogar über 200 Prozent mehr phytotherapeutische Inhaltsstoffe verfügt als die allseits bekannte Aloe vera.Mit anschaulichen Erfahrungsberichten und der genauen Anleitung zum Herstellen der Rezeptur richtetsich dieses Buch an alle schwer erkrankten Patienten und deren Angehörige sowie an Heilpraktiker und Komplementärmediziner, aber auch an alle, die sich vorbeugend schützen möchten.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot